Künstlerwohnung mieten in Berlin

Atelierwohnungen
Im Jahr 2012 begann, basierend auf einer Projektidee für eine neue IBA, der Neubau von Atelierwohnungen innerhalb Berlins. Damit wurde ein ganz neues Modell in der Zusammenarbeit von Architektur, Bauverwaltung und Kunst erprobt.

Von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung erhielt eine Arbeitsgemeinschaft, bestehend aus der Architektengruppe Raumlabor, dem Atelierbüro vom Kulturwerk des bbk Berlin und dem Berufsverband Bildender Künstler Berlin den Auftrag, neue Ideen für den Neubau von Atelierwohnungen im Raum Berlin zu entwickeln. Hierbei ging es in der Hauptsache darum, einen Neubau von bezahlbaren Atelierwohnungen für Künstler auf landeseigenen Grundstücken zu organisieren.

Zum damaligen Zeitpunkt lag bereits ein erhöhter Bedarf von mehr als 5000 Anmeldungen von Künstlerinnen und Künstlern für Atelierwohnungen vor.
___
Die ALTE TISCHLEREI  ist auch eine eine Alternative
Atelierwohnungen in Berlin

[Impressum] [Künstlerwohnung mieten in München]